SPIELPLAN 2019

Die Alpensaga - Episode 6

Ende und Anfang

Die Alpensaga ist ein 6-teiliges Fernsehdrama von Peter Turrini und Wilhelm Pevny.

Im Sommer 1945 kommt Hans, der junge Huberbauer, aus der Kriegsgefangenschaft nach Hause, wenige Stunden nach der Beerdigung seiner Mutter. Der Hof ist unversehrt. Seine alte Tante Anna lebt auf dem Huberhof mit Maria und Einquartierten.

Das Fernsehdrama wurde in den Jahren 1976 bis 1980 gedreht und ist kein kitschiger Heimatfilm, sondern die Darstellung der Auswirkungen der politischen Krisen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf die Menschen in den ländlichen Regionen Österreichs.


Regie: Dieter Berner

Darsteller:
Elisabeth Stepanek
Bernd Spitzer
Manfred Lukas-Luderer

Anmeldung


Die Alpensaga - Episode 5

100 Jahre Gemeindebau

Ekstase

Dokumentation: Hedy Lamarr

Lumpazivagabundus

Früchte des Zorns