SPIELPLAN 2019

Die Alpensaga - Episode 5

Der deutsche Frühling

Die Alpensaga ist ein 6-teiliges Fernsehdrama von Peter Turrini und Wilhelm Pevny.

Im März 1938 ist der Huberhof in großen finanziellen Schwierigkeiten. Maria Huber geht als Dienstmädchen nach Linz. Dort gerät sie in den Nazi-Aufruhr in der Nacht vor dem Einmarsch Hitlers in Österreich und sieht, wie ihr Bruder Michl von den Nazis verhaftet wird.

Das Fernsehdrama wurde in den Jahren 1976 bis 1980 gedreht und ist kein kitschiger Heimatfilm, sondern die Darstellung der Auswirkungen der politischen Krisen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf die Menschen in den ländlichen Regionen Österreichs.


Regie: Dieter Berner

Darsteller:
Elisabeth Stepanek
Manfred Lukas-Luderer
Monica Bleibtreu
Miguel Herz-Kestranek

Anmeldung


Die Alpensaga - Episode 6

100 Jahre Gemeindebau

Ekstase

Dokumentation: Hedy Lamarr

Lumpazivagabundus

Früchte des Zorns