KINO IM GEMEINDEBAU

Der blaue Engel

Anmeldung

Marlene Dietrich und Emil Jannings in dem wohl besten Film der 1930er Jahre aus Deutschland. Das Lexikon des Internationalen Films schreibt: "Erschütternde Charakterstudie von Emil Jannings und Ausgangspunkt für Marlene Dietrichs Weltkarriere als Vamp in Sternbergs kongenialer, wenn auch literarisch nicht exakter Verfilmung von Heinrich Manns Novelle "Professor Unrat".

Darsteller:
Marlene Dietrich
Emil Jannings
Hans Albers

Regie:
Josef von Sternberg

Spieldauer: 124 Minuten

SPIELPLAN

Der Graben

Casablanca

Moderne Zeiten

Haben oder Nichthaben

Der Engel mit der Posaune

Sein oder Nichtsein

Der blaue Engel

Jenseits von Eden