KINO IM GEMEINDEBAU

Der Graben

Anmeldung

Südkärnten: Hier leben seit vielen Jahrzehnten Slowenen und deutschsprachige Kärntner nebeneinander. Gräben oder Grape – so heißen die Täler in Südkärnten.

Gräben ziehen sich bis heute zwischen den Bewohnern wie einst die Schützengräben, manchmal sogar innerhalb einer Familie. Aus dem Nebeneinander wurde in Kriegs- und Nachkriegszeiten Feindschaft.

Nach dem Krieg blieben beide Volksgruppen in einer Art feindlichen Starre. Misstrauen, Trotz und Ignoranz verdecken auf allen Seiten tiefe Wunden.

Regie:
Birgit-Sabine Sommer

Spieldauer: 60 Minuten

SPIELPLAN

Der Graben

Casablanca

Moderne Zeiten

Haben oder Nichthaben

Der Engel mit der Posaune

Sein oder Nichtsein

Der blaue Engel

Jenseits von Eden